Molenfeuer am Hafen von Alanya

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Molenfeuer Nordmole

Alanya Nordmole

Internationale Nr. N5860.4
Position: 36°32'22" N - 32°00'12" E
Kennung: Fl R 5 s

Bauwerkshöhe:

8 m

Feuerhöhe: 11 m
Inbetriebnahme: 2011
Foto: Oktober 2013

Der achteckige Steinturm mit zylindrischer, offener Laterne steht am Ende des nördlichen Wellenbrechers am Hafen von Alanya. An allen Seiten des weißen Leuchtturms sind quadratische Ornamente in das Mauerwerk eingelassen.

Typ: Molenfeuer Südmole Leuchtfeuer Alanya
Internationale Nr. N5860.45
Position: 36°32'20" N - 32°00'16" E
Kennung: Fl G 5 s
Bauwerkshöhe: 16 m
Feuerhöhe: 20 m
Inbetriebnahme: 2009
Foto: Oktober 2013

Der runde Mauerwerksturm mit Laterne und Galerie steht am Ende des südlichen Wellenbrechers von Alanya. Der viergeschossige Leuchtturm ist hellgrau gestrichen. Die Laterne hat eine schwarze Kuppel. Dieser neue Leuchtturm wurde als Touristenattraktion gebaut.

Alanya ist ein beliebter Badeort an der türkischen Riviera und liegt etwa 140 km südöstlich von Antalya.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank