Richtfeuer Emden

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Emden

Internationale Nr. B1020
Deutsche Nr. 322140
Position: 53°20'02" N - 07°12'05" E
Kennung: Oc 5 s   (1,2)+3,8 s

Bauwerkshöhe:

12 m

Feuerhöhe: 14 m
Lichtquelle: Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: 12 sm
Richtfeuerlinie: 87,6°
Betriebszeit: seit 2003
Foto: April 2019

Der rote runde Stahlmast mit zwei weißen Bändern und Rahe steht auf der Böschung des Deichs.

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Emden
Internationale Nr. B1020.1
Deutsche Nr. 322141
Position: 53°20'04" N - 07°13'25" E
Kennung: Oc 5 s   (1,2)+3,8 s
Bauwerkshöhe: 26 m
Feuerhöhe: 30 m
Lichtquelle: Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: 12 sm
Betriebszeit: seit 2003
Foto: April 2019
Der rotweiß gestreifte runde Stahlmast steht 1470 m östlich vom Unterfeuer entfernt, in einem kleinen Wäldchen. Über dem Arbeitskorb war früher eine doppelte Rahe angebracht, die bei der letzten Renovierung entfernt wurde. Das Richtfeuer weist den Ems aufwärts fahrenden Schiffen den Weg durch die Fahrrinne zwischen Knockster Watt und Geisesteert nach Emden.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank