Richtfeuer Ledamündung

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Richtfeuer Ledamündung

Unterfeuer Ledamündung

Typ: Unterfeuer
Position: 53°12'31" N - 07°25'44" E
Internationale Nr. B1042
Deutsche Nr. 323000
Kennung: Iso 4 s
Richtfeuerlinie: 116,4°

Bauwerkhöhe:

4,8 m

Feuerhöhe: 4 m
Optik: LED-Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: 1,5 sm

Der rote Stahlrohrmast mit weißem Band, viereckigem Akkuschutzkasten und zwei Solarpaneelen steht 27 m vom Oberfeuer entfernt.

Typ: Oberfeuer

Oberfeuer Ledamündung

Position: 53°12'30" N - 07°25'45" E
Internationale Nr. B1042.1
Deutsche Nr. 323001
Kennung: Iso 4 s
Bauwerkhöhe: 6 m
Feuerhöhe: 6 m
Optik: LED-Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: 1,5 sm

Roter Stahlrohrmast mit zwei weißen Bändern, viereckigem Akkuschutzkasten und zwei Solarpaneelen. Das Richtfeuer leitet die von See kommenden Schiffe sicher in die Leda.

Die letzten 1,9 km des Flusslaufs der Leda bis zur Mündung in die Ems sind Seeschifffahrtsweg.

Richtfeuer an der Ledamündung

Richtfeuer an der Ledamündung

 

 

 

Impressum

Sitemap