Richtfeuer Knaakrücken

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Unterfeuer

Unterfeuer Knaakrücken-Rinne

Internationale Nr. C2659.1
Deutsche Nr. 222500
Position: 54°08'56" N - 13°45'42" E

Kennung:

Iso 8 s
Richtfeuerlinie: 153,4°
Bauwerkhöhe: 15 m
Feuerhöhe: 16 m
Optik: Präzisionsscheinwerfer

Tragweite:

13 sm
Foto: September 2011

Das Unterfeuer, eine weiße Gitterbake mit rotem Δ, befindet sichr im Wald nahe dem Nordhafen. Der Wald ist eingezäunt und darf nicht betreten werden.

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Knaakrücken-Rinne
Internationale Nr. C2659.11
Deutsche Nr. 222501
Position: 54°08'24" N - 13°46'08" E
Kennung: Iso 8 s
Richtfeuerlinie: 153,4°
Bauwerkhöhe: 31 m
Feuerhöhe: 33 m
Optik: Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: 3 sm
Foto: Juni 2009

Der weiße Gittermast mit rotem steht in Peenemünde an der Straße "Flughafenring", in der Nähe des Museums,  etwa 1100 m vom Unterfeuer entfernt. Über der Tagmarke ist der Scheinwerfer befestigt.

Das Richtfeuer führt kleinere Boote und Segelschiffe durch die flache Knaakrücken-Rinne bis zur Tonnenbank-Rinne und dann weiter Richtung Peenemünder Hafen. Für die Schifffahrt ist die Knaakrückenrinne gesperrt.

 

 

 

Impressum

Sitemap