Rheinbrücke Rees-Kalkar  B67

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Die zweihüftige Schrägseilbrücke mit vier stabförmigen Pylonen und Harfensystem überspannt den Niederrhein bei Stromkilometer 838,65 und verbindet mit der B67 die Stadt Rees mit Kalkar. Der am 20. Dezember 1967 fertiggestellte Brückenzug hat insgesamt eine Länge von 982,5 Meter.

Rheinbrücke Rees-Kalkar

Die Rheinbrücke Rees-Kalkar hat eine Hauptspannweite zwischen den Pylonen von 255 Meter. Die Strompfeiler stehen auf Senkkästen, die sieben Meter unter der Rheinsohle liegen.

 

Impressum

Leuchtfeuer am Niederrhein

Sitemap