Pegelmesser Bremerhaven

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Warnfeuer Pegelmesser Bremerhaven
Internationale Nr. B1267
Deutsche Nr. 315900
Position: 53°32’34" N - 08°33'38" E
Kennung: Fl Y 4 s
Optik: LED-Seelaterne
Feuerhöhe: 8 m
Inbetriebnahme 1999
Foto: November 2021

Die Pegelmesser steht westlich des Fahrwassers, gegenüber vom Unterfeuer Bremerhaven. Die Bestimmung des Wasserstandes erfolgt in Zukunft nicht mehr über ein Schwimmersystem, sondern mit einem Ultraschallmessgerät. Dadurch werden die Wartungsarbeiten erheblich gemindert. Die Messanlage wird durch Sonnenkollektoren und einem Windgenerator mit Strom versorgt.

Pegelmesser Bremerhaven

Der Pegelmesser 'Bremerhaven, Alter Leuchtturm' steht an der Mole gegenüber vom 'Zoo am Meer' bei Weser-Km 66,64 km, auf der Position: 53°32'42"N 8°34'05"E. Er registriert den Wasserstand in Bremerhaven. Die Messwerte des Pegelmessers mit der Messstellennummer: 4990010 werden mit einem Schwimmersystem innerhalb des gelben Rohres ermittelt und per Funk einmal pro Minute zur Pegeldatenzentrale in Bremerhaven übertragen, wo die Daten digital aufgezeichnet und automatisch für die Vorausberechnung der astronomischen Gezeiten weiterverarbeitet werden. Aus den Wasserstandsauswertungen können dann Tidehub, Tidestieg, Tidefall, Flutdauer, Ebbedauer und Tidedauer abgeleitet werden.

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank