Richtfeuer Schlagen an der Weser

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ:

Unterfeuer

Unterfeuer Schlagen

Internationale Nr. B1307.4
Deutsche Nr. 318100
Position: 53°06'39" N - 08°44'19" E

Kennung:

F Y
Richtfeuerlinie: 304,7°
Optik: Natriumdampflampe mit Metallblende
Bauwerkhöhe: 6 m
Feuerhöhe: 8 m

Tragweite:

8 sm
Foto: August 2014

Das weiße Stahlrohr mit Steigebügeln steht auf der Südostseite einer schmalen Weserinsel zwischen dem Neustädter Hafen bei Seehausen dem Überseehafen. Es sieht genauso aus wie die anderen Uferfeuer an der Weser zwischen Bremen und Bardenfleth, hat nur eine spiegelnde Metallblende. Das Leuchtfeuer scheint so nur in der Richtfeuerlinie zwischen 299,7° - 309,7° intensiv.

Typ: Oberfeuer

Oberfeuer Schlagen

Internationale Nr. B1307.41
Deutsche Nr. 318101
Position: 53°06'40" N - 08°44'17" E
Kennung: F Y
Richtfeuerlinie: 304,7°
Optik: Natriumdampflampe mit Metallblende
Bauwerkhöhe: 7 m
Feuerhöhe: 11 m
Tragweite: 8 sm
Foto: August 2014

Das schwarzweiß gestreifte Stahlrohr steht 70 m ostsüdöstlich vom Unterfeuer entfernt, bei Weserkilometer 6,20. Das Richtfeuer Schlagen führt die Schiffe vom Wendebecken im Bremer Überseehafen in das Fahrwasser der Weser.

Richtfeuer Schlagen

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank