Leuchtturm Pilsum

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Pilsum

Position: 53° 29' 53" N - 07° 02' 44" E
Kennung: F Glt. 3 s Blk. (2) 8,5 s
Bauwerkhöhe: 11,2 m
Feuerhöhe: 15 m
Optik: Gürteloptik mit Otterblenden
Tragweite: weiß 12 sm
Betriebszeit: 01.10.1891 - 1919

Der Pilsumer Leuchtturm befindet sich etwa 4 km südwestlich von Greetsiel auf dem Pilsumer Deich. Das Leitfeuer wies Schiffen den Weg durch die enge Emshörnrinne. Das Feuer wurde anfangs mit einer Petroleumdochtlampe erzeugt, die Anfang 1900 gegen ein Petroleumglühlicht mit Optik ausgetauscht wurde. Das Leitfeuer zeigte im Fahrwasser ein Festfeuer an und die Warnsektoren wurden mit Blitzen gekennzeichnet, die durch Otterblenden erzeugt wurden.

Wegen Versandung der Fahrrinne verlor der Leuchtturm seine Funktion und wurde abgeschaltet. Der genietete, rote Eisenturm mit der spitz zulaufenden Kuppel überdauerte die folgenden Jahrzehnte als Tagesmarke.

Der Leuchtturm in Pilsum wurde 1998 komplett restauriert. Am 25. März 2014 bekam der Leuchtturm eine neue Kappe. Drei Wochen vorher wurde die 2,5 Tonnen schwere Kappe wegen tiefgreifender Korrosionsschäden mit einem Autokrahn demontiert und in einem Emder Metallbetrieb restauriert. Dabei wurden die tragenden Metallstreben erneuert, die Kupferbleche gesandstrahlt und eine isolierende Antikondesbeschichtung aufgetragen. Die 30.000 Euro teure Sanierung wurde durch Einnahmen aus Markenrechten und Trauungen auf dem Leuchtturm finanziert.

Der Ringelsockenturm ist für die meisten Menschen einfach nur der Otto-Turm. Denn berühmt wurde er aus dem Film "Otto der Außerfriesische" — natürlich mit Otto Waalkes. In diesem Film wohnte Otto im Leuchtturm. Seit dem 27. Mai 2004 können sich Brautpaare in "Ottos Turm" standesamtlich trauen lassen. Platz für eine große Hochzeitsgesellschaft ist hier allerdings nicht.

Als erstes Paar überhaupt wurden am 27. Mai 2004 Tanja Harms und Jörg Casjens aus Emden im kleinsten Leuchtturm Deutschlands getraut. Seitdem ist der Pilsumer Leuchtturm, direkt am Deich in der Krummhörn gelegen, ein beliebter Ort, sich das "Ja-Wort" zu geben. Otto Waalkes, sicherlich der prominenteste Hochzeitsgast an diesem Tag, war auch der Erste, der dem glücklichen Paar gratulierte. Hunderte von Schaulustigen sahen sich das Ereignis aus nächster Nähe an. Etwa 200 Paare heiraten jedes Jahr in dem engen Trauzimmer des wohl bekanntesten Leuchtturms von Ostfriesland.

Pilsum SchlossparkDer Termin für diese Trauung wurde über das Internet Auktionshaus ebay zum Einstiegsgebot von einem Euro versteigert. Den Zuschlag erhielt der 91. Bieter zum Preis von 1890 Euro. Bei dieser Weltpremiere wurde das Brautpaar von ihrem Übernachtungsquartier, dem Hotel Landhaus zum Deichgraf in Greetsiel, mit einer Pferdekutsche gezogen von zwei Schimmeln abgeholt und zum rot-gelb gestreiften Turm gefahren. Hunderte von Schaulustigen erwarteten sie bereits. Die Trauung fand statt in luftiger Höhe mit einem traumhaften Ausblick auf die Nordseeküste mit anschließendem Fototermin und Sektempfang. Glückwünsche von der Bundeswehr, ein Hochzeitsständchen und weiße Tauben, die in die Luft entsandt wurden, trugen mit dazu bei, diesen Tag zu einem unvergesslichen werden zu lassen. Es folgte eine Kutschfahrt durch das Vogel- und Naturschutzgebiet Leyhörn in das dorferneuerte Warfendorf Pilsum. Nach einem ausgiebigen Hochzeitsmenü, einer Kirchenführung inkl. musikalischer Untermalung des Posaunenchors Pilsum und anschließender Teetafel fuhr das Brautpaar mit der Hochzeitskutsche zurück in ihr Hotel. Ein romantisches Abendessen im Hotel in Greetsiel rundete diesen ereignisreichen Tag ab. Presse und Fernsehen waren zahlreich vertreten.

Heiraten in Ottos Wohnzimmer ist in Anspielung auf den Film "Otto – der Außerfriesische", den Otto Waalkes gedreht hat, nun für jedermann und -frau möglich. Termine und Einzelheiten erhalten Interessierte direkt bei der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel unter Tel: 04926 - 918858

Eigene Webseite des Pilsumer Leuchtturms

 

 

 

Impressum

Sitemap