Leuchtfeuer am Anleger der Köln-Düsseldorfer

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

Typ: Orientierungsfeuer, Warnfeuer Rund 20 Meter südlich des Kölner Pegels befindet sich der Anleger 1 der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH. Auf der Nordseite der Landebrücke ist auf einem Stahlrohrmast ein LED-Leuchtfeuer installiert.
Weitere Leuchtfeuer befinden sich auf den Anlegern der Köln-Düsseldorfer in Köln-Porz, Bacharach, Bad Salzig, Braubach, Eltville, Kaub, Mainz, Oberwesel, Wesseling und Wiesbaden-Biebrich.
Position: 50°56'12,4" N - 06°57'49,4" E
Stromkilometer: 687,98
Foto: A. Köhler, Mai 2022
Leuchtfeuer Köln-Düsseldorfer
Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH bietet Linien- und Panoramatouren auf dem Rhein, Main und Mosel an. Die Anleger befinden sich in Assmannshausen, Bacharach, Bad Breisig, Bad Godesberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bingen, Bonn, Bad Salzig, Boppard, Braubach, Cochem, Düsseldorf, Eltville, Frankfurt, Kamp-Bornhofen, Kaub, Koblenz, Köln-Porz, Königswinter, Linz, Lorch, Mainz, Oberlahnstein, Remagen, Rhens, Oberwesel, Rüdesheim, St. Goar, St. Goarshausen, Unkel, Wesseling und Wiesbaden-Biebrich.

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer am Niederrhein