Hafenfeuer Rheinhof

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Bezeichnung: Hafenfeuer Rheinhof Westeinfahrt

Hafenfeuer Rheinhof

Position:

47°30'02" N - 9°33'16" E

Kennung: F R
Optik: Doppelglasige Spezialleuchte
Foto: September 2017
Der Hafen Rheinhof liegt westlich der Mündung des Altrheins in den Bodensee und grenzt an ein Naturschutzgebiet, wo viele seltene Tierarten ihr Zuhause haben. Die Marina Rheinhof mit insgesamt 350 Wasserliegeplätzen an 12 Schwimmstegen hat zwei Zufahrten. Vom Altrhein können Sportboote nach dem Passieren einer Zugbrücke zur Marina Rheinhof fahren, oder sie nehmen direkt die Westeinfahrt. Am Ende der Buhne der Westeinfahrt befindet sich ein rot leuchtendes Hafenfeuer.
Diese Markierungsleuchte wird normalerweise zur Kennzeichnung von Flughindernissen, Rollwegen auf Flughäfen oder als Positionsleuchte auf Hubschrauberlandeplätzen verwendet. In der Schweiz sieht man diese Hugentobler Spezialleuchte auch oft als Hafen- oder Molenfeuer an Sportboot- und Yachthäfen.
 

 

Impressum

Sitemap

Sturmwarnfeuer am Bodensee