Sturmwarnfeuer Unteruhldingen

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Sturmwarnfeuer

Sturmwarnfeuer Unteruhldingen

Position:

47°43'21" N - 9°13'35" E

Optik: Drehspiegellinse
Foto: August 2017
Das Sturmwarnfeuer steht am Kopf der Westmole von Unteruhldingen.
Lichtsignale mit 90 Blitzen pro Minute machen die Wassersportler auf starke Windböen aufmerksam, die für sie eine Gefährdung darstellen und dadurch veranlasst werden, die Wetterentwicklung selber sorgfältig zu beobachten, um rechtzeitige Sicherheitsmaßnahmen zu veranlassen. Lichtsignale mit 90 Blitzen pro Minute weisen sowohl den Wassersportlern als auch der Schifffahrt auf eine direkte Gefährdung durch stürmische Böen hin.
Von der Schiffsanlegestelle in Unteruhldingen gibt es ständige Schiffsverbindungen nach Konstanz, Meersburg, Überlingen und zur Insel Mainau.
 

 

Impressum

Sitemap

Sturmwarnfeuer am Bodensee