Leuchtfeuer Lieps

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

 

Typ: Leitfeuer und Warnfeuer Leuchtfeuer Lieps
Internationale Nr. C1386.4
Deutsche Nr. 209800
Position: 53°59'21" N - 11°18'24" E
Kennung/Sektoren: Oc G 6 s  302,1°-303,7°
Oc W 6 s  303,7°-303,8°
F W  303,8°-304,0° (Leitsektor)
Fl W 6 s  304,0°-304,1°
Fl R 6 s  304,1°-305,7°
Warnfeuer: Fl W 6 s [1,5+(4,5 s)]  0°-360°
Bauwerkshöhe: 10 m
Feuerhöhe: 10 m
Optik: Präzisionssignalscheinwerfer
Tragweite: 7 sm
Inbetriebnahme: März 2000
Foto: Günter Demuth - Juli 2013
Das 5-Sektoren-Leitfeuer Lieps markiert nach der Richtfeuerlinie Poel die Fahrrinne für die aus Wismar kommenden Schiffe in nordwestlicher Richtung. Als Stromversorgung dienen Sonnenkollektoren und zwei Windgeneratoren.

 

 

 

Impressum

Sitemap

Leuchtfeuer-Datenbank