Schiffsanlegestellen in Koblenz

Home  |  Nordsee  |  Ostsee  |  Seezeichen  |  Binnen  |  Themen  |  Verweise

 

Name: Brücke 1, Viking-Anleger Viking-Anleger in Koblenz
Position: 50°21'47,8" N - 07°36'23,3" E
Stromkilometer: 592,00
Uferseite: links
Kennung: F W
Foto: Juli 2024
In Koblenz gibt es insgesamt 10 Schiffsanlegestellen für Ausflugs-, Linien- und Kreuzfahrtschiffe. Der nördlichste Anleger in Koblenz gehört zu Viking River Cruises. Auf der Südseite des Pontons befindet sich auf einem Mast eine mit Solarzellen betriebene LED-Laterne.

Auf der gegenüberliegenden Rheinseite befindet sich die Festung Ehrenbreitstein. Etwa 120 m südlich des Steigers fährt eine Seilbahn über den Rhein bis hinauf zum Festungsgelände. Rund 150 m nördlich des Schwimmanlegers befindet sich das berühmte Deutsche Eck mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal.

Name: Brücke 4-5, KD-Anleger Anleger in Koblenz
Position: 50°21'35,0" N - 07°36'18,6" E
Stromkilometer: 591,60 
Uferseite: links
Kennung: F W
Foto: Juli 2024
Am Konrad-Adenauer-Ufer gibt es zwei Anleger der "Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH". Die Pontons schwimmen dicht an der Kade und ein Steg schräg zum Ufer. Auf der Südseite des Pontons befindet sich eine weiße LED-Laterne auf einem Rohrmast. In der Nähe der Anlegebrücke befindet sich das KD-Ticket-Office.
Von der Brücke 7 pendelt eine Personenfähre zwischen Koblenz und Ehrenbreitstein auf der rechten Rheinseite.

 

Impressum

Der Mittelrhein

Sitemap